Gegen Herbstblues
Erlebt · 05. Oktober 2021
Ich liebe die goldenen Oktobertage. Leider kann der Herbst nicht nur Sonne und auf die Dauer schlägt das ganz schön aufs Gemüt. Ein paar Ideen und eine Herzensempfehlung gegen Herbstblues ...

Loslassen
Erlebt · 21. September 2021
Vom Urlaub an See und Meer und volljährig werdenden Kindern, von heimischen Wäldern und herabsegelnden Blättern. Was das alles mit Loslassen zu tun hat? Einfach lesen!

Blogpause
Familienleben · 04. August 2021
Als letztes Bundesland hat nun auch Bayern Sommerferien und ich verabschiede mich deshalb bis Mitte September in eine Blogpause.

Standortbestimmung
Gott erleben · 21. Juli 2021
Wenn ich mit mir und der Welt alleine bin, dreht sich oft das Gedankenkarussell. Manchmal hört es aber nach einer Weile auf und mein Innerstes kommt zur Ruhe. Das sind wertvolle Momente. Sie können mich zutiefst entspannen, weil ich einfach mal nichts denke. Oder ich begegne meinem Gott. Wie auch immer das aussehen mag. Er ist da sehr kreativ. Beim letzten Mal sind wir miteinander Rad gefahren.

Das Ändern leben
Erlebt · 05. Juli 2021
Um eine Erkenntnis reicher: Ich bin verhaltenstherapeutisch ziemlich einfach gestrickt. Naja, wenn ´s hilft ...

Lange nichts gehört ...
Familienleben · 09. Juni 2021
Huch, schon wieder Juni! Ganz schön ruhig gewesen in letzter Zeit hier auf dem Blog. Wollt ihr wissen, wo wir abgeblieben sind?

Das sittsame Burgfräulein
Kreativ leben · 14. Mai 2021
Kennt ihr noch den kleinen Ritter Trenk und seine Freundin, das gar nicht mädchenhafte Burgfräulein Thekla? Die ihren Vater zur Verzweiflung brachte, weil sie lieber durch Wälder stromerte und mit der Erbsenschleuder schoss, statt Suppe zu kochen und zu sticken? Meine Familie erinnerte mich grinsend daran, als ich plötzlich und unerwartet das erste Stick-Kit meines Lebens bestellte.

Eingeschränkter Regelbetrieb und Kraftquellen im Alltag
Natur erleben · 21. April 2021
Eingeschränkter Regelbetrieb - den Begriff habe ich kürzlich bei einem Besuch meiner Schüler im Kita-Praktikum kennengelernt. Er ist eine erstaunlich passende Metapher für unser momentanes (Er-)Leben.

Hoffnung
Erlebt · 31. März 2021
Noch immer schlagen zwei Herzen in meiner Brust: das sorgenvolle, ängstliche und das hoffnungsfrohe, optimistische. Die beiden können nicht so gut miteinander und ich schaffe Platz.

Wieder vertrauen lernen
Gott erleben · 17. März 2021
Vor drei Wochen warf ein Herzinfarkt unsere Familie aus der Bahn. Inzwischen gehen wir erste Schritte zurück in den Alltag. Ich wünsche mir die Kontrolle wieder, die ich nie hatte und merke, dass ich lernen muss, neu zu vertrauen.

Mehr anzeigen